Versorgungsteil neu

Weiter

Das neue Versorgungsteil wird mit einem 12 V Steckernetzteil betrieben und stellt die erforderlichen 90 Vdc für die Anodenspannung und die 4 Vdc für die Röhrenheizung zur Verfügung. Ein zusätzlicher Schalter erlaubt die schonende Zuschaltung der Anodenspannung nach dem Aufheizen der Röhre. Ein kleiner Rundstecker mit 4 Kontakten stellt die notwendige Verbindung zum Verstärkerteil des Mikrophons zur Verfügung.

© Uwe Schlosstein 07/2020